Heltschl Johanna

MFE

Kontaktbild

Weitere Informationen

Zum Unterrichtsfach: Musikalische Früherziehung


Johanna Heltschl begann ihre musikalische Ausbildung bereits im Kindesalter auf den Instrumenten Blockflöte, Gitarre und Klavier. Die Abschlussprüfung auf der Querflöte an der LMS Grieskirchen im Jahr 2009 und das darauf folgende Musikstudium an der A. Bruckner Privatuniversität, bildeten den Grundstein für ihren weiteren musikalischen Werdegang.

Mit dem Bachelor of Arts schloss sie 2014, in den Fächern Musikalische Früherziehung und Querflöte, mit Auszeichnung ihr Studium ab.

Seit dem Schuljahr 2016/2017 ist Johanna Heltschl als Lehrerin im Fach Musikalische Früherziehung an mehreren Schulen des Landesmusikschulwerks OÖ tätig. Als Flötistin ist Johanna Heltschl regelmäßig in diversen Ensembles und Orchestern tätig.

Nach ausgezeichnetem Abschluss der Kapellmeisterausbildung am Landesmusikschulwerk bei Mag. Hermann Pumberger, ist Johanna Heltschl nun seit 2014 als Kapellmeisterin tätig.

Meisterkurse, Fortbildungen und Wettbewerbe im Fach Dirigieren/Blasorchesterleitung, absolvierte Johanna Heltschl unter anderem bei Isabelle Ruf-Weber, Prof. Maurice Hamers, Thomas Doss, Mag. Thomas Ludescher, Miguel Etchegoncelay, Marc Heron, Morton Wensberg, Frank Ticheli, uvm.

Mit dem Lehrgangsstudium Blasorchesterleitung setzt Johanna seit 2016 ihre Ausbildung als Dirigentin an der A. Bruckner Privatuniversität bei Prof. Johann Mösenbichler fort.

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Landesmusikschule Kirchdorf an der Krems
Pernsteiner Straße 40
4560 Kirchdorf an der Krems
Tel. 07582/62307 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Konsulent Wolfgang Homar

Sprechstunden:
nach telefonischer Voranmeldung

Sekretariat | Martina Berner

Sprechstunden:
Mo 09.00-12.00 Uhr
Di  09.00-12.00 und 12.30-15.00 Uhr
Mi  09.00-12.00 und 12.30-14.00 Uhr
Do 09.00-12.00 Uhr
Fr   09.00-11.30 Uhr