Klang und Farbe

In diesem spartenübergreifenden Fach werden Musik und Malerei in einer Bild- und Tonsprache in Beziehung gesetzt. Verbindungen zwischen Musik und Malerei sind durch viele Äußerungen von KünstlerInnen belegbar (Kandinsky, Klee, Leonardo da Vinci, Nam June Paik). Diese Zusammenhänge und Wechselwirkungen führen zu einem tieferen Verstandnis von Musikwerken sowie auch von Bildern.

Inmitten des Unterrichts steht der Mensch als kreativ Schaffender. Er lauscht einer Komposition, die sich rhythmisch und harmonisch entfaltet. Klänge werden aufgenommen, Linien, Wellen Formen werden in ein Bildwerk umgesetzt. Der Mensch wird zum Seismografen der Musik. Gedanken und Gefühle werden dabei freigesetzt. Verschiedene künstlerische Techniken kommen dabei zur Anwendung.


Lehrperson: Schöller Manfred

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Landesmusikschule Kirchdorf an der Krems
Pernsteiner Straße 40
4560 Kirchdorf an der Krems
Tel. 07582/62307 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Konsulent Wolfgang Homar

Sprechstunden:
nach telefonischer Voranmeldung

Sekretariat | Martina Berner

Sprechstunden:
Mo 09.00-12.00 Uhr
Di  09.00-12.00 und 12.30-15.00 Uhr
Mi  09.00-12.00 und 12.30-14.00 Uhr
Do 09.00-12.00 Uhr
Fr   09.00-11.30 Uhr